Jugendarbeit

Aufgaben der Jugendarbeit
Aufgaben: Betreuung der drei städtischen Jugendräume
Kinderfreizeiten
Internationale Jugendarbeit mit europäischen Partnern
Schwerpunkte: Ferienspiele für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Prävention im Kinder- und Jugendbereich
Telefonsprechzeiten: Mi.: 13.00-14.00 Uhr
Telefon: 05606-5332368 oder 0177-4820960
Telefax: 05606-519151
E-Mail: martin.rauch@stadt-zierenberg.de
stephanie.rauscher-junker@stadt-zierenberg.de

Aktuelles

Betreuer für Sommer-Ferienspiele 2017 in Zierenberg gesucht!

Wir suchen aufgeschlossene und kinderliebe Betreuer
für unsere Zierenberger-Sommerferienspiele.

Diese finden vom 10-14.07.17 und vom 17.-21.07.2017 statt.
Wenn Du mindestens 16 Jahre alt bist und gern mit 6-12 Jährigen Kindern arbeitest,
bist Du bei uns genau richtig!

Bewerbungen bitte per Mail an: stephanie.rauscher-junker(at)stadt-zierenberg.de

 

Anmeldung Ferienspiele 2017


Tagesfahrt in den Trampolinpark am 23.12.2017

Anmeldung


Öffnungszeiten und Programm der Jugendarbeit

Programm der Jugendarbeit Zierenberg

Montag
• Girlsclub im Jugendhaus Zierenberg
15:00 Uhr – 17:00 Uhr für Mädchen ab 9 Jahren

Dienstag
• Kids Treff im Jugendraum Oberelsungen
15:30 Uhr – 17:30 Uhr Kids ab 9 Jahren

Mittwoch
• Kids Treff im Jugendraum Oberelsungen
15:30 Uhr – 17:30 Uhr, Kids ab 9 Jahren

Donnerstag
• Kidsclub im Jugendraum Oelshausen (gerade Wochen)
• Kidsclub Jugendraum Burghasungen (ungerade Wochen)
15:30 Uhr – 17:30 Uhr, für Kids ab 9 Jahren
Transfer zum Jugendraum Oelshausen um 15:15 Uhr ab Burghasungen und umgekehrt
Transfer zurück gegen 19:45 Uhr
• Jugendtreff im JUgendbraum Burghasungen und Oelshausen
17:30 Uhr – 19:30 Uhr, 13 Jahren

Freitag
• Werkstattprojekt im Jugendhaus
16:00 Uhr – 18:00 Uhr, ab 9 Jahren
• Man’s Cave (jugendarbeit) im Jugendhaus
14:30 Uhr – 16:00 Uhr, für Jungs ab 8 Jahren
• Offener Jugendtreff im Jugendhaus
18:00 Uhr – 22:00 Uhr, ab 13 Jahren
 

Eure Meinung ist uns wichtig!

Das neue Jugendhaus entsteht - Was meint ihr?

 

In großen Schrittten geht der Bau vorran - Zeit sich Gedanken zu machen und darüber zu sprechen, was dort passieren soll.

Was sind eure Erwartungen, was eure Befürchtungen, was eure Wünsche?

Was fehlt an Jugend-Angeboten? Möchtet ihr mitbestimmen?

Insbesondere interessieren uns natürlich die Meinungen der 6 - 27 jährigen. Aber letztlich freuen wir uns über jede Rückmeldung!


Folgende Möglichkeiten habt ihr dazu:

1. Schreibt uns bei Facebook!

2. Sprecht uns persönlich an, besucht uns in den Jugendräumen!

3. Gebt uns Feedback über unseren Fragebogen - ausdrucken, ausfüllen zusenden oder vorbeibringen!